Sonstige Feuerwehr-Einsätze

Stadt Luzern LU: Kollision zwischen vbl-Bus und Lieferwagen – Chauffeuse hospitalisiert

Heute Morgen ereignete sich auf der Obergrundstrasse in Luzern ein Verkehrsunfall. Beteiligt waren ein Linienbus und ein Lieferwagen. Passagiere des Busses wurden nicht ernsthaft verletzt. Die Chauffeuse musste wegen eines mutmasslich gesundheitlichen Problems hospitalisiert werden. Die Obergrundstrasse musste gesperrt und der Verkehr örtlich umgeleitet werden.

Weiterlesen

Zuger Polizei: Ein Herz für Tiere - egal ob Feuerwehr oder Polizei

Vergangene Woche wurde die Seerettung der FFZ aufgeboten, weil in Risch ein zwei Tage altes Kalb in den Aabach fiel und seitdem vermisst wurde. Nachdem die Suche im Bach ergebnislos verlief, wurde das Kalb friedlich in einem Gebüsch liegend entdeckt.

Weiterlesen

Rain LU: Radfahrerin (77) bei Kollision mit Auto erheblich verletzt

Gestern Mittag hat sich auf der Kantonsstrasse in Rain eine Kollision zwischen einem Personenwagen und einer Radfahrerin ereignet. Diese verletzte sich beim Unfall erheblich und wurde durch den Rettungsdienst 144 ins Spital gefahren. Die Strasse war für rund viereinhalb Stunden gesperrt.

Weiterlesen

Sattel SZ Frontalkollision zwischen zwei Autos – zwei Personen erheblich verletzt

Am Sonntagabend, 7. Juli 2024, kam es um 22.15 Uhr auf der Schlagstrasse in Sattel zu einer Frontalkollision zwischen zwei Personenwagen. Die beiden 33- und 44-jährigen Fahrzeuglenker wurden erheblich verletzt und durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht.

Weiterlesen

Grosswangen LU: Autofahrerin bei Auffahrunfall leicht verletzt

Gestern Mittag hat sich in Grosswangen ein Auffahrunfall zwischen zwei Personenwagen ereignet. Eine Autofahrerin verletzte sich dabei leicht und wurde durch den Rettungsdienst 144 ins Spital gefahren. Die Strasse war für rund zweieinhalb Stunden gesperrt.

Weiterlesen

Hitzkirch LU: Crash zwischen zwei Autos – 5 Personen (darunter zwei Kinder) verletzt

Auf der Luzernerstrasse zwischen Baldegg und Gelfingen hat sich am Sonntagnachmittag eine seitlich frontale Kollision zwischen zwei Autos ereignet. Fünf Personen, darunter zwei Kinder, wurden beim Unfall verletzt. Die Luzernerstrasse sowie die Zugstrecke Hochdorf – Lenzburg waren rund vier Stunden gesperrt, bzw. unterbrochen.

Weiterlesen

Greppen LU: Sechs Verletzte bei Kollision zwischen drei Autos

Auf der Kantonsstrasse zwischen Küssnacht und Greppen ist es am Sonntag zu einer seitlich frontalen Kollision gekommen. Dabei waren drei Autos beteiligt. Eine Person musste durch die Feuerwehr aus dem Unfallfahrzeug befreit werden. Insgesamt wurden sechs Personen verletzt, eine davon erheblich. Wegen des Unfalls war die Kantonsstrasse rund vier Stunden gesperrt.

Weiterlesen

Gurtnellen UR: Motorradfahrer (37) kollidiert mit Leitplanke – erheblich verletzt

Gestern Samstag, 29. Juni 2024, kurz vor 09:30 Uhr, fuhr der Lenker eines Motorrades mit SG-Kontrollschild auf der Gotthardstrasse von Amsteg Richtung Gurtnellen. In der Linkskurve bei der Meitschligenbrücke kam der 37-jährige Zweiradlenker zu Fall und kollidierte mit der dortigen Leitplanke.

Weiterlesen

Empfehlungen