Unfälle

Innerschwyz SZ: Mehrere Verkehrsunfälle auf winterlicher Autobahn A4

Am Donnerstag, 18. April 2024, kam es auf der Autobahn A4 zwischen Seewen und Brunnen bei winterlichen Verhältnissen zu einer Selbstkollision und mehreren Folgeunfällen. Eine Person wurde dabei leicht verletzt. Die A4 in Fahrtrichtung Süden blieb längere Zeit gesperrt.

Weiterlesen

Eich LU / A2: Anhänger kippt nach Kollision - eine Person verletzt

Am Mittwoch (17. April 2024, kurz nach 19:30 Uhr) fuhr ein Lieferwagen mit Anhänger auf dem rechten Fahrstreifen der Autobahn A2 in Richtung Süden. Kurz vor dem Rastplatz Inseli geriet die Fahrzeugkombination aus noch ungeklärten Gründen ins Schlingern und der Anhänger kollidierte mit einem Auto auf dem linken Fahrstreifen.

Weiterlesen

Menznau LU: Anhänger mit Schweinen bei Selbstunfall gekippt

Heute Morgen ist es auf der Wolhuserstrasse zu einem Selbstunfall eines Lieferwagens mit angekoppeltem Anhänger gekommen. Der Anhänger war mit zehn Schweinen beladen und kippte zur Seite. Ein Tier musste von einem Tierarzt erlöst werden, die anderen blieben unverletzt. Personen kamen nicht zu Schaden.

Weiterlesen

Sarnen OW: Velofahrer (67) nach Kollision mit Auto verletzt – ins Spital geflogen

Gestern, kurz vor 13:30 Uhr, kam es in Sarnen im Bereich Bahnhof Nord (siehe Titelbild) zu einer seitlich frontalen Kollision zwischen einem Autolenker und einem Fahrradlenker. Durch den Unfall wurde der 67-jährige Fahrradlenker erheblich verletzt und musste mit der Rega in ein ausserkantonales Spital geflogen werden.

Weiterlesen

Sempach LU / Autobahn A2: Lieferwagen kollidiert mit Mittelleitplanke

Am Montagnachmittag ist auf der Autobahn A2 in Fahrtrichtung Süden bei Sempach ein Lieferwagen mit der Mittelleitplanke kollidiert. Durch die Kollision wurden mehrere Gerüstelemente auf die Gegenfahrbahn geschleudert. Verletzt wurde niemand. Es kam in beide Richtungen zu Verkehrsbehinderungen.

Weiterlesen