Polizeinews

Kapo Schwyz: Ein Einblick in die Welt der Polizei

Wenn eine Schar Kinder während der Ferienzeit gespannt einer Polizistin oder einem Polizisten zuhört, dann erleben diese in den meisten Fällen gerade ein tolles Ferienpass-Angebot! In den letzten Tagen waren über 100 Kinder im Rahmen vom Ferienpass bei uns und erhielten einen Einblick in die Welt der Polizei.

Weiterlesen

Zuger Polizei: Hans Hase und die strahlenden Kinderaugen

Die vielen kleinen Detektive, die in den letzten Tagen bei uns zu Besuch waren, haben ganze Arbeit geleistet und einen Einbruch in die Schokoladenfabrik von Hans Hase aufgeklärt. Dies mit einer rasanten Fahrt mit unserem Polizeiboot, einem Besuch bei unseren Vierbeinern, einem Blick ins Polizeiauto und einer kurzen Führung durch das Polizeihauptgebäude.

Weiterlesen

Hospental UR: Raser auf der Gotthard-Passstrasse festgestellt

Am Freitag, 12. Juli 2024, führte die Kantonspolizei Uri auf der Gotthard-Passstrasse bei Hospental Geschwindigkeitskontrollen durch. Dabei passierte kurz vor 15:00 Uhr ein Personenwagen mit Tessiner Kontrollschildern die Messstelle mit einer Nettogeschwindigkeit von 152 km/h anstelle der erlaubten 80 km/h.

Weiterlesen

Emmen LU / Autobahn A2: Kollision zwischen Auto und Anhängerzug

Am frühen Freitagmorgen ist es auf der Autobahn A2 in Fahrtrichtung Süden zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Anhängerzug gekommen. Das Auto kollidierte anschliessend mit der Leitplanke und der Betonschutzwand. Die beiden Autoinsassen mussten zur Kontrolle ins Spital gefahren werden.

Weiterlesen

Oberwil bei Zug ZG: Mehrfamilienhaus nach Brand evakuiert

In einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses ist ein Feuer ausgebrochen. Die Bewohnerin musste ins Spital eingeliefert werden. Aus Sicherheitsgründen wurden 8 weitere Personen evakuiert. Auf der Einsatzleitzentrale der Zuger Polizei ist kurz am Donnerstagabend (11. Juli 2024), kurz nach 19:45 Uhr, ein Notruf eingegangen, dass es in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses im Gebiet „Spielhof“ in Oberwil bei Zug brenne.

Weiterlesen

Rega-Einsatz in Menzingen ZG: Mädchen (7) stürzt von Quad – lebensbedrohlich verletzt

Ein 7-jähriges Mädchen ist mit einem Quad verunfallt. Eine Rega-Crew flog das lebensbedrohlich verletzte Kind in ein ausserkantonales Spital. Am Donnerstagabend (11. Juli 2024), um 19:00 Uhr, wurde der Zuger Polizei gemeldet, dass sich im Gebiet „Gubel“ in der Gemeinde Menzingen ein Verkehrsunfall mit einem Quad ereignet habe und ein Kind verletzt sei.

Weiterlesen

Empfehlungen